Freisprechungsfeier
Hauswirtschafterinnen und Hauswirtschafter verabschiedet

Rund 200 Gäste kamen zur Freisprechungsfeier des AELF Augsburg in den Bürgersaal nach Stadtbergen, um 112 Absolventinnen und Absolventen aus der Ausbildungszeit zu verabschieden.

Aus den Händen von Wolfgang Sailer, Leiter des AELF Augsburg, erhielten die frisch gebackenen 109 Hauswirtschafterinnen und drei Hauswirtschafter ihre Zeugnisse und Urkunden, die sie zu qualifizierten Fachkräften in den Berufen der Hauswirtschaft machen. Besonders geehrt wurden die jeweils Besten der Ausbildungseinrichtungen - der Berufsfachschulen Maria Stern, Neusäß und Predigerberg, der Hauswirtschaftsschulen Friedberg und Krumbach, des Verbraucherservices Bayern, des Deutschen Hausfrauenbunds und der dualen Ausbildung.
Gratulanten
Zu den ersten Gratulanten gehörten die BBV-Kreisbäuerinnen Andrea Mayr (Landkreis Augsburg), Sabine Asum (Landkreis Aichach-Friedberg) und Marianne Stelzle (Landkreis Günzburg) sowie das Vorstandsmitglied des Bayerischen Landesausschusses für Hauswirtschaft, Elke Bastian.
Mehr an Leistungen erforderlich
Die Nachfrage nach kompetenten hauswirtschaftlichen Dienstleistungen steigt von Jahr zu Jahr an. Nach den Worten von Amtsleiter Sailer sind die Berufe der Hauswirtschaft auch eine der Antworten auf den gesellschaftlichen und demographischen Wandel: "Die Veränderungen im Lebensstil, in der Arbeitswelt und im höheren Alter der Bevölkerung erfordern ein Mehr an Leistungen im Ernährungs- und Versorgungsbereich. Gerade in Großhaushalten wie Senioreneinrichtungen, Krankenhäusern und Kindertagesstätten, aber auch in gehobenen Privathaushalten werden daher die jungen Berufsanfänger dringend benötigt und finden vielfältige, moderne und attraktive Arbeitsplätze vor."
Mehrere Frauen mit Rose und Urkunde in der Hand

Teilzeitschule Friedberg

6 Frauen mit Geschenk

Beste Absolventinnen

Ansprechpartnerin

Birgit Steinacker
AELF Augsburg
Bismarckstraße 62
86391 Stadtbergen
Telefon: 0821 43002-1210
Fax: 0821 43002-1111
E-Mail: poststelle@aelf-au.bayern.de