Betriebsentwicklung und Markt

Das Gartenbauzentrum Bayern Süd-West berät Gartenbaubetriebe zu betriebswirtschaftlichen Fragestellungen.

Unsere Aufgaben sind unter anderem:
  • Wir beraten in Fragen der Unternehmensführung und -entwicklung
  • Wir wirken beim Vollzug der einzelbetrieblichen Investitionsförderung im Gartenbau mit und beraten Sie hierzu
  • Wir erarbeiten Vermarktungsstrategien für gartenbauliche Erzeugnisse und Dienstleistungen
  • Wir erstellen fachliche Stellungnahmen

Meldungen

Investitionsförderung für Gartenbau und Sonderkulturen

Tastatur mit Aufschrift Förderung

© fotolia.com

Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über (investive) Förderprogramme für Gartenbau- und Sonderkultur-Betriebe in Bayern. Das Gartenbauzentrum Bayern Süd-West am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Augsburg berät und unterstützt Sie gerne bei Fragen.   Mehr

Am 1. Januar 2019
Überarbeitetes Verpackungsgesetz tritt in Kraft

Gebrauchte Kulturtöpfe

Ab 2019 tritt das überarbeitete Verpackungsgesetz mit einigen Neuerungen in Kraft. Ziele sind, die Transparenz sowie die Recycling- und die Mehrweg-Quote deutlich zu erhöhen. Was bedeutet das neue Gesetz für die grüne Branche?  Mehr

Tipps für den Lampenkauf

Schematisches Beispiel für Lichtverluste im Gewächshaus

Wer eine Lampe oder Leuchte kaufen möchte, steht vor vielen Angeboten. Die Hersteller geben zwar Werte für ihre Lampen an, doch oft sind diese für den Otto Normalverbraucher unverständlich. Die folgende Seite informiert über wichtige Lampenwerte, die für eine Kaufentscheidung relevant sind, und gibt Empfehlungen.  Mehr

Verfahrensfreies Bauen

Rohre und Ziegel vor einer Baustelle

© PeJo - Fotolia.com

Um den Bürokratieaufwand zu verringern, gibt es in der Bayerischen Bauordnung (BayBO Art 57) eine Liste von verfahrensfreien Bauvorhaben. Verfahrensfrei bedeutet, dass Sie für die Errichtung oder Änderung dieser baulichen Anlagen keinen Bauantrag stellen müssen und keine Baugenehmigung brauchen.   Mehr

Lebensmittel- und Getränkeverkauf in Gärtnereien

Frau trägt zwei Kaffeetassen auf einem Tablett

© karepa - fotolia.com

Sie planen in Ihrer Gärtnerei eine Veranstaltung, bei der auch Lebensmittel und Getränke angeboten werden? Oder überlegen Sie, ein Café in Ihren Betrieb zu integrieren? Beides unterliegt gesetzlichen Vorgaben. Erfahren Sie, welche Genehmigungsarten sowie allgemeine und bauliche Voraussetzungen zu berücksichtigen sind.  Mehr

Bauen im Außenbereich

Außenansicht Gewächshaus

Wer bauliche Anlagen errichten will, muss verschiedene gesetzliche Vorgaben berücksichtigen. Hintergründe und für wichtige Gesichtspunkte zu den Themen "Bauen im Außenbereich" und "Verfahrensfreies Bauen" sind nachfolgend zusammengefasst.  Mehr

Informationen und Checkliste
Energiesparende Maßnahmen in bestehenden Gewächshäusern

Gewächshaus von innen mit Ventilator

© S. Olschowski

Etwa 30 % der in Deutschland betriebenen Gewächshäuser sind älter als 25 Jahre. Die damals verbaute Technik genügt den heutigen Ansprüchen an eine energiesparende Pflanzenproduktion nicht. Bevor ein Betrieb zu einem anderen Energieträger wechselt, sollten Einsparpotenziale geprüft werden.  Mehr

Informationen und Checkliste
Ventilatoreneinsatz im Unterglasbau

Umluftventilator

Unterglasbetriebe verwenden Umluftventilatoren zur Klimaoptimierung. Die folgende Seite gibt Auskunft über die Wirkweise verschiedener Gerätetypen und enthält eine Checkliste zur Optimierung des Ventilatoreneinsatzes.  Mehr

Schwerpunkte

Förderung

Gärtnerfigur mit Blumengefäß und Stapel Geld

Das Gartenbauzentrum Bayern Süd-West berät und unterstützt gärtnerische Unternehmen bei Investitionsförderungen. Wir erstellen Unternehmens- und Investitionskonzepte. Hinweis: Derzeit können keine Anträge im Rahmen der Einzelbetrieblichen Investitionsförderung gestellt werden. 

Förderwegweiser - Staatsministerium Externer Link

Betriebsvergleich

Kennzahlentabelle mit Stift und Taschenrechner

Werten Sie Ihren Jahresabschluss aus? Der Vergleich Ihrer betriebswirtschaftlichen Zahlen mit den Vorjahren bzw. mit Branchenmittelwerten ermöglicht es Ihnen, die Entwicklung des Betriebes zu bewerten. Darüber hinaus ist es u.a. für Kreditanfragen nützlich, Ihren Betriebserfolg auch nach außen realistisch darstellen zu können.  Mehr

Technische Betriebsentwicklung

Gewächshauskonstruktion

Wir unterstützen gärtnerische Betriebe bei Modernisierungs- und Neubaumaßnahmen, bei Fragen zur Energieeinsparung und -erzeugung, und bei vielen weiteren Fragen rund um die technische Weiterentwicklung und Optimierung der Betriebe. 

Marketingberatung und Newsletter

Gestalteter Verkaufsbereich in einer Gärtnerei

Das Gartenbauzentrum unterstützt Betriebe, Produkte und Dienstleistungen mit der richtigen Strategie zu vermarkten. Gartenbaubetriebe können unseren E-Mail Newsletter "Betriebsentwicklung" bestellen. Wenn Sie in unseren Verteiler aufgenommen werden möchten, wenden Sie sich bitte an:
Gordian Bihrer, Tel 0821 260 91 - 328 

Ansprechpartner

Betriebsentwicklung und Markt

Dr. Harald Hackl
Telefon: +49 821 43002 -3410
Fax: 0821 43002 - 3333
E-Mail: poststelle@aelf-au.bayern.de
Sabrina Hartl
Telefon: +49 821 43002-3411
Fax: 0821 43002 - 3333
E-Mail: poststelle@aelf-au.bayern.de
Silke Borzym
AELF Augsburg
Johann-Niggl-Straße 7
86316 Friedberg
Telefon: 0821 43002-3412
Fax: 0821 43002 - 3333
E-Mail: poststelle@aelf-au.bayern.de

Marketing und Markt

Gordian Bihrer
Telefon: +49 821 43002 - 3413
Fax: 0821 43002 - 3333
E-Mail: poststelle@aelf-au.bayern.de

Technische Betriebsentwicklung

Markus Konrad
Telefon: +49 821 43002 - 3414
Fax: 0821 43002 - 3333
E-Mail: poststelle@aelf-au.bayern.de