Informationsveranstaltung für Pferdehalter am 22. März 2017
Landwirtschaft oder Hobbytierhaltung?!

Pferd mit Reiter in einem Springparcours

Pferde zu halten und mit Ihnen richtig umzugehen ist schön, aber anspruchsvoll. Die Unsicherheiten sind groß, und es herrscht häufig Unklarheit welche Auflagen und Bedingungen mit der Pferdehaltung verbunden sind.

Welche Kriterien müssen genau erfüllt sein, damit die Pferdehaltung als ordnungsgemäß gilt? Was ist baurechtlich zu beachten wenn Pferde eingestellt werden? Mit diesen Themen beschäftigt sich eine Informationsveranstaltung der Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg, Nördlingen und Wertingen. Herzlich eingeladen sind alle Pferdehalter und Personen, die sich für die Themen interessieren.
Termin
22. März 2017, 13:30 Uhr
Veranstaltungsort
Gasthaus "Zur Krone" Fam. Schmidbauer, Hauptstraße 38 in 86707 Westendorf
Veranstalter
Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg, Nördlingen und Wertingen
Anmeldung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg
unter der Telefonnummer 0821/43002-0 bis zum 15. März 2017.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Programm

  • 13:30 Uhr Eröffnung und Begrüßung
    • Wolfgang Sailer - Behördenleiter des AELF Augsburg
  • 13:45 Uhr Rechtsgrundlagen Pferdehaltung
    Bauen im Außenbereich / Errichten von Zäunen, Unterständen, Weidehütten, landwirtschaftliche Pferdehaltung u.a.
    • Michael Kaiser - Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
  • 15:00 Uhr Diskussion
    • Moderation: Stephan Kulms - AELF Nördlingen
  • 15:15 Uhr Kurze Pause
  • 15:30 Uhr Stallbau unter Berücksichtigung der Leitlinien Pferdehaltung
    Leitlinien / Fachliche Voraussetzungen des Pferdehalters / Lagerung von Wirtschaftsdünger
    • Bernd Nagel - Fachzentrum Pferdehaltung am AELF Ansbach
  • 16:30 Uhr Diskussion
    • Moderation: Michael Kulms - AELF Nördlingen
  • 17:00 Uhr Schlusswort und Verabschiedung
    • Ottmar Hurler - AELF Wertingen
Verbundberater
Während der Pause wird ein Vertreter des Büro Fink die Aufgaben als Verbundberater im Bereich der Pferdehaltung darstellen.

Ansprechpartner

Stephan Kulms
AELF Nördlingen
Oskar-Mayer-Straße 51
86720 Nördlingen
Telefon: +49 9081 2106-26
Fax: 09081 2106-55
E-Mail: poststelle@aelf-nd.bayern.de