Absolventinnen der Landwirtschaftsschule Abt. Hauswirtschaft Friedberg
Alle Hürden erfolgreich gemeistert

Zeugnisübergabe 2021Zoombild vorhanden

Neue Fachkräfte 2021

Unter erschwerten Bedingungen zum Abschluss: 13 Studierende eines ganz besonderen Jahrgangs der Hauswirtschaftsschule Friedberg haben ihre Abschlüsse erreicht.

Zum Herbst 2019 startete das Semester noch ganz regulär. Im März 2020 dann der Lockdown. "Nur durch viel Engagement unserer Studierenden und Lehrkräfte konnten die fehlenden Inhalte anschließend nachgeholt werden," erinnert sich Semesterleiterin Ines Mayer. Die Rückkehr in den Schulalltag wurde von allen begrüßt, auch wenn der Unterricht nun durch das Hygienekonzept mit Abstandhalten, Mundschutztragen und Lüften geprägt war. Im Dezember folgte schließlich der zweite Lockdown, diesmal für längere Zeit.

Umso stolzer können jetzt die diesjährigen Absolventinnen sein, die mit Abschluss des Studiengangs nun den Titel "Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung" tragen dürfen und bei Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen anschließend die Abschlussprüfung zur Hauswirtschafterin ablegen konnten. "Wir sind froh, dass trotz der schwierigen Situation alle Studierenden ihre angestrebten Abschlüsse erreichen konnten", so Mayer.

Durch die aktuelle Situation wird vielen Menschen wieder bewusst, welche Bedeutung die Hauswirtschaft hat, beispielsweise wenn zuhause wieder mehr gekocht wird. Im Mittelpunkt des einsemestrigen Studiengangs steht die Vermittlung von hauswirtschaftlichem Fachwissen, praktischen Fertigkeiten und Wissen um Familien- und Haushaltsmanagement sowie die Verbraucherbildung. So vielfältig die Hauswirtschaft ist, möchten auch die Absolventinnen das erworbene Wissen unterschiedlich nutzen. Egal ob für die Führung eines landwirtschaftlichen Haushalts, der beruflichen Tätigkeit in Privathaushalten und öffentlichen Einrichtungen oder für die optimale Organisation des Familienhaushalts, die ehemaligen Studierenden der Hauswirtschaftsschule sind für alle Bereiche gut gerüstet.

Das neue Semester der Hauswirtschaftsschule Friedberg startet am 14. September 2021.

Kurzfristige Anmeldung noch möglich!

Ansprechpartnerin

Ina Feldhoffer
AELF Augsburg
Johann-Niggl-Straße 7
86316 Friedberg
Telefon: 0821 43002-3210
Fax: 0821 43002 - 3333
E-Mail: poststelle@aelf-au.bayern.de