Startseite AELF Augsburg

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg sowie in der Stadt Augsburg. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Pflanzenbau und Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung.

Meldungen

Versuchsergebnisse und Sortenberatung

Das Fachzentrum Pflanzenbau am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg betreut ca. 25 Landessortenversuche. Aus den Ergebnissen werden die Empfehlungen zur Sortenwahl erstellt.  

Winterweizen 2018/19

Winterroggen 2018/19

Wintertriticale 2018/19

Dinkel 2018/19

Wintergerste 2018/19

Winterraps 2018/19

Gesundheitsgefährdung möglich durch Schadinsekten
Insekten an Eiche: Eichenprozessionsspinner und Schwammspinner

Hell-dunkel gestreifte Raupen auf Eichenlaub

An Eichen geben momentan zwei Insekten regional Anlass zur Sorge: die Raupen sowohl des Schwammspinners als auch des Eichenprozessionsspinners fressen am Laub von Eichen. Für Menschen besteht durch die Härchen des Eichenprozessionsspinners zudem möglicherweise Gesundheitsgefahr.   Mehr

Bewerben für den Staatsehrenpreis
Vorbildliche Ausbildung im Garten- und Landschaftsbau

leer vorhanden

Ihr Betrieb setzt mit einem beispielhaften Konzept Maßstäbe für die Ausbildung von jungen Menschen? Ganz nach dem Motto "Fördern – Fordern – Voranbringen"? Dann bewerben Sie sich für die Auszeichnung mit dem Staatsehrenpreis und geben Sie damit interessierten Jugendlichen eine Entscheidungshilfe bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz!  Mehr

Jetzt anmelden!
Bildungsangebot für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer (BiWa)

Herbstbild
leer vorhanden

Im Jahr 2018//2019 veranstaltet das AELF Augsburg im Rahmen des Bildungsprogramms für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer (BiWa) weiterbildende Lehrgänge. Die Praxistage finden im Frühjahr 2019 statt. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.  Mehr

Bodennutzung in Schwaben und Oberbayern-West 2018

leer vorhanden

Das Fachzentrum Pflanzenbau informiert über Anbau und Bodennutzung 2018 in den schwäbischen und oberbayerischen Landkreisen im Zuständigkeitsbereich.  Mehr

Fachtagung Ernährungsbildung 2018
Wir sind doch nicht aus Zucker! Kinderernährung in Bewegung

Lachendes Kind mit Regenschirm

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Fachtagung Ernährungsbildung im Netzwerk Junge Eltern und Familien findet am 6. November 2018 in Augsburg statt. Die Referenten informieren über die Zusammenhänge des Zuckerkonsums sowie den Einfluss der Bewegung auf die Kinderernährung.  Mehr

Veranstaltungen am 27. September und 26. November 2018
Ernährung von demenzkranken Menschen

leer vorhanden

Fast 50 % der über 85-jährigen Senioren in stationären Einrichtungen sind an Demenz erkrankt. Eine individuell abgestimmte Ernährung ist für diese Menschen wichtig. Die Informationsveranstaltungen sensibilisieren und informieren zu unterschiedlichen Schwerpunkten.  Mehr

Donnerstag, 18. Oktober 2018
Soziale Landwirtschaft - Netzwerktag für Schwaben

Letztes fehlendes Stück in einem Puzzle

© fotolia.com

leer vorhanden

Am Donnerstag, 18. Oktober 2018, findet der Netzwerktag Soziale Landwirtschaft fin Waldhorn statt. Themen werden unter anderem das Senioren-Wohnen auf landwirtschaftlichen Betrieben, finanzielle Möglichkeiten durch gesetzliche Neuerungen im Bundesteilhabegesetz sowie die neue Grundlagenqualifizierung Soziale Landwirtschaft sein.  Mehr

Betriebszweigentwicklung
Soziale Landwirtschaft – Bayernweiter Infotag am 25. September 2018

Mann mit Ziegen im Garten

© Birgit Freudenstein

leer vorhanden

Eine bayernweite Veranstaltung informiert am Dienstag, 25. September 2018, zum Betriebszweig "Soziale Landwirtschaft". Der Infotag richtet sich an interessierte landwirtschaftliche Unternehmerinnen und Unternehmer – egal ob als Neueinsteiger oder bereits praktizierender Betrieb. Anmeldeschluss ist am 18. September.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand

© Getty Images

leer vorhanden

Unser neues Programm 'Kinderleicht und lecker - Fit und gesund durch den Familienalltag mit Kindern bis drei Jahren' ist da! Lassen Sie sich überraschen und schauen Sie gleich nach, ob auch für Sie und Ihre Familie ein passendes Angebot dabei ist.  Mehr

Rückblick auf die Freisprechungsfeier Hauswirtschaft
Hauswirtschafterinnen verabschiedet

leer vorhanden

Über Ihre bestandene Prüfung freuten sich 80 Absolventen im Beruf Hauswirtschafter/innen aus der Stadt Augsburg, den Landkreisen Aichach-Friedberg, Augsburg, Günzburg. Ihre Zeugnisse und Urkunden erhielten die neuen hauswirtschaftlichen Fachkräfte im August 2018 im Rahmen einer feierlichen Freisprechungsfeier im Bürgersaal der Stadt Stadtbergen.  Mehr

Sommer.Erlebnis.Bauernhof 2018
Mehl mahlen, Ferkel bestaunen, Hühnern und Eiern auf der Spur

Kinder vor Schweinestall
leer vorhanden

Mehrere Klassen besuchten im Sommer 2018 landwirtschaftliche Betriebe in der Region. Dort erlebten sie einiges: Unter anderem durften sie aus Körnern selbst Mehl mahlen, besuchten Ferkel und gingen der Frage nach, warum Eier unterschiedliche Farben haben.  Mehr

Rückblick: Initiative Zukunftswald Bayern
Lehrfahrt für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer

Waldbesitzer
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Augsburg führte am 13. Juli 2018 eine Lehrfahrt für interessierte Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer durch. Ziel waren der Memminger Stadtwald und der Staatswald des BaySF Forstbetriebes Landsberg am Lech.  Mehr

Bis 7. Oktober 2018
Spuren im Wald - Ausstellung des Walderlebniszentrums Oberschönenfeld

Unterschiedliche Fußspuren
leer vorhanden

Das Walderlebniszentrum Oberschönenfeld lädt Sie auf Spurensuche im Wald ein. Übersetzen Sie Geheimbotschaften von Menschen, die mit dem Wald arbeiten. Bestimmen Sie mit alten Schautafeln Insektenspuren, um selbst Spurenleser zu werden. Lernen Sie Zeichen von Mensch und Natur zu deuten!  Mehr

Jetzt für den Artenschutz tätig werden!
Augsburg blüht 2018: Gemeinsame Säaktion

Augsburg blüht - Cover Samentüte

© Anja Fischer

leer vorhanden

Die Kinder des Wehringer Kindergartens "Vogelnest" haben die letzten der 5.000 Samentütchen auf einem Feldstreifen ausgebracht. Die Kinder säten mit großer Begeisterung die heimische Wildblumenmischung und freuen sich nun auf eine hoffentlich bald reichlich blühende Blumenwiese.  Mehr

Wald und Forstwirtschaft
Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) droht

Die Afrikanische Schweinepest (ASP) hat seit 2014 die Nordostgrenze der EU erreicht. Im Sommer 2017 wurde sie erstmals auch in der Tschechischen Republik und in Rumänien festgestellt. Es droht die Einschleppung in weitere EU-Mitgliedstaaten.  Mehr

Unser Wald
Wildpflanzen und Wildkräuter

Wildpflanzen und Wildkräuter

© M. Rustler

leer vorhanden

Wenn im Frühjahr das erste Grün sprießt und die Pflanzen aus ihrem Winterschlaf erwachen, wachsen in der freien Natur und in unseren Gärten viele Wildkräuter. Nicht wenige davon sind für den Menschen nutzbar.  Mehr

Profiliertes Angebot für den Bustourismus in Bayern
Zertifikatslehrgang Landerlebnisreisen

Mehrere Personen steigen in einen Reisebus
leer vorhanden

Wissen und Können an Bus- und Reisegruppen in Form von Führungen und Freizeitangeboten professionell weiterzugeben, ist Ziel der Landerlebnisreisen. Die Qualifizierung lehrt von Herbst 2018 bis Frühjahr 2019, ein Angebot für den Busreiseveranstaltungsmarkt zu schaffen.  Mehr

Unseren Wald erleben
Märchen vom Förster

Wald mit Tieren in Holzsägearbeit
leer vorhanden

Förster Pentti Buchwald kennt Märchen von unlenkbaren Drohnen und von der Weisheit der Ameisen. Jedes Jahr erzählt er auch ein neues Weihnachtsmärchen. Vielleicht hat er die Geschichten selbst erlebt?  Mehr

Was muss der Gärtner beachten?
Düngebedarfsberechnung für Stickstoff und Phosphat

Feld mit bunten Salatköpfen
leer vorhanden

Für den landwirtschaftlichen oder gärtnerischen Betrieb bedeutet die neue Düngeverordnung, dass vor einer Stickstoff- oder Phosphatdüngung jeder Kultur eine schriftliche Düngebedarfsermittlung zu erfolgen hat. Dabei sind auch Nährstoff-Freisetzungen aus organischen Materialien der letzten drei Jahre zu beachten.  Mehr

Erleben und entdecken

Asiatischer Laubholzbockkäfer

1. September bis 7. Oktober

  • Schriftzug Bayerische Öko-Erlebnistage

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung