Startseite AELF Augsburg

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg sowie in der Stadt Augsburg. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Pflanzenbau und Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung.

Meldungen

Wichtige Information für Geflügelhalter - Stallpflicht gelockert

Das Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat die landesweite Stallpflicht gelockert. Die Umsetzung erfolgt durch die Kreisverwaltungsbehörden (Veterinäramt). Diese sind auch Ansprechpartner bei Fragen. Bei neuen Nachweisen der Geflügelpest gibt es ab sofort nur noch eine örtlich begrenzte Aufstallungspflicht.
Bis auf Weiteres sind auch wieder Ausstellungen und Märkte möglich. Die erhöhten Biosicherheitsmaßnahmen gelten weiterhin - auch in Kleinbetrieben. 

www.landwirtschaft.bayern.de/gefluegel Externer Link

Jetzt bewerben!
Coachingstart Kita- und Schulverpflegung

Kinder beim gemeinsamen Mittagessen in Mensa

© Shotshop

Vom 6. März bis 7. April können sich Kindertageseinrichtungen und Schulen für ein Coaching im Kita-/Schuljahr 2017/18 bewerben. Das bewährte Angebot der Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung wendet sich an Einrichtungen, die ihr Essensangebot nachhaltig verbessern wollen. 

Coaching Schulverpflegung

Coaching Kitaverpflegung

Am 28. März 2017 in Stadtbergen
Infoabend zur Initiative Laufstallberatung

Kühe beim Fressen am Futtertisch
leer vorhanden

Ziel der bayernweiten Laufstallinitiative ist es, über kostengünstige bauliche Möglichkeiten der Umstellung von Anbinde- auf Laufstallhaltung zu informieren und bei Bedarf beratend zur Seite zu stehen. Der Infoabend geht auf Rahmenbedingungen und Fördermöglichkeiten ein, lässt aber auch einen Praktiker zu Wort kommen.  Mehr

Neue Mitarbeiterin im Waldschutz
Projektleiterin gegen den Asiatischen Laubholzbockkäfer

Franziska Kremitzl
leer vorhanden

Seit Anfang November ist die Försterin Franziska Kremitzl als Projektleiterin in den Amtsbereichen Krumbach und Augsburg unterwegs. Frau Kremitzl hat bereits Erfahrung im Kampf gegen den Borkenkäfer gesammelt, einem weiteren Forstschädling.  Mehr

Auftakt des Arbeitskreises am 5. April 2017
Das Allgäu isst BioRegio – so geht’s!

Rundes Logo mit Blatt und Schriftzug Öko-Modellregionen
leer vorhanden

Der neue Arbeitskreis "BioRegio in der Gemeinschaftsverpflegung" will interessierte Einrichtungen ermutigen, mehr biologische und regional erzeugte Lebensmittel einzusetzen.  Mehr

Serviceportal iBALIS
Mehrfachantrag 2017 – Antragstellung eröffnet

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Der Mehrfachantrag-Online im iBALIS ist seit 10. März 2017 freigeschaltet. Bis 15. Mai 2017 können Sie die Mehrfachantragsdaten online erfassen und den fertigen Antrag absenden.  Mehr

Informationsveranstaltung für Pferdehalter am 22. März 2017
Landwirtschaft oder Hobbytierhaltung?!

Pferd mit Reiter in einem Springparcours
leer vorhanden

Welche Kriterien müssen genau erfüllt sein, damit die Pferdehaltung als ordnungsgemäß gilt? Was ist baurechtlich zu beachten? Mit diesen Themen beschäftigt sich eine Informationsveranstaltung am 22. März 2017 in Westendorf, die von den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg, Nördlingen und Wertingen angeboten wird.  Mehr

Teilnehmen und Bild hochladen bis 15. Mai
Fotowettbewerb

Mädchen mit Karotten wird mit Handy fotografiert © shutterstock.de

© shutterstock.de

leer vorhanden

Wie lässt sich das Thema "Wo kommt mein Essen her" am besten fotografisch in Szene setzen? Das soll jetzt ein Wettbewerb zeigen, den unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten mitveranstaltet.  Mehr

7. Schwäbischer Weihnachtsbaum-Weitwurf-Wettbewerb
So sehen Sieger aus: Roman Schimp warf am weitesten

Siegerehrung

© Beatrice Schubert

leer vorhanden

Alle Gewinner des nicht ganz ernst gemeinten Wettbewerbs des Walderlebniszentrums Oberschönenfeld und des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Augsburg erhalten im Dezember 2017 einen neuen Christbaum von den Bayerischen Staatsforsten. Und der winterliche Spaß diente einem guten Zweck.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleiner Junge lacht

© fotolia.com

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Veranstaltungen Kita- und Schulverpflegung im Frühjahr
Kochworkshop Fisch und Allergenkennzeichnung

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Schwaben bereitet Themen, die sowohl die Kita- als auch die Schulverpflegung betreffen, praxisorientiert vor. Im März und April gibt es sowohl einen Kochworkshop rund um den Fisch als auch eine Infoveranstaltung zur Allergenkennzeichnung.  Mehr

24. und 25. April in Iphofen - jetzt anmelden
Fachtagung 2017 Urlaub auf dem Bauernhof, Land- und Winzerhof

Zwei Personen sitzen, eine Frau balanciert an Hand von Mann auf Rundballen

©TVF/Steigerwald/Hub

leer vorhanden

"Hoferlebnis als Markenkern. Unsere Schätze erkennen, erlebbar machen, in Wert setzen" lautet das Motto der diesjährigen Fachtagung am 24. und 25. April 2017 in Iphofen (Landkreis Kitzingen). Interessierte Urlaubsanbieterinnen und -anbieter können sich bis 24. März online anmelden.  Mehr

Fachtagung Gemeinschaftsverpflegung am 23. März 2017
In Gemeinschaft richtig gut essen

Köchin blickt in einen Topf

© fotolia.com

leer vorhanden

Gemeinschaftsverpflegung soll Erlebnis, Auszeit, Gemeinschaft, Kraft tanken und Genuss sein - und ausgewogenes Essen ermöglichen. Zugleich steigen die Anforderungen an die Einrichtungen. Die Fachtagung am 23. März 2017 in Augsburg gibt in Vorträgen und Workshops Tipps und Anregungen.  Mehr

Regionale Pflanzenbauversuche
Versuchsergebnisse und Sortenberatung 2016/17

Das Fachzentrum Pflanzenbau am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg betreut ca. 25 Landessortenversuche. Die Versuche stehen an 12 Standorten, verteilt über Schwaben und Oberbayern West. Insgesamt sind dies 2.700 Parzellen auf einer Fläche von ca. 6,5 Hektar.  Mehr

Erleben und entdecken

Asiatischer Laubholzbockkäfer

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung