Startseite AELF Augsburg

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg sowie in der Stadt Augsburg. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Pflanzenbau und Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung.

Meldungen

Sonntag, 1. Oktober 2017
Messe-Rundgang BioSüd AugsburgSie sind verantwortlich für die Verpflegung in Ihrer Kindertageseinrichtung oder Schule und möchten Hersteller und Lieferanten von regionalen und biologisch erzeugten Produkten kennenlernen und mit diesen ins Gespräch kommen? Wir laden Sie in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Augsburg zu einem Messe-Rundgang auf die BioSüd Augsburg ein.

KitaTreff am 5. Oktober 2017
Erfahrungsaustausch für ehemalige Coaching-Kitas

Gemeinsame Besprechung eines Wochenplans für Zwischenmahlzeiten
leer vorhanden

Ihre Einrichtung hat in den vergangenen Jahren am Coaching Kitaverpflegung teilgenommen? Sie sind auch weiterhin an einer gesundheitsförderlichen Mittagsverpflegung interessiert? Der Kita-Treff bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Wissen rund um die Verpflegung aufzufrischen.  Mehr

Neue Düngeverordnung

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Die neue bundesweit geltende Düngeverordnung ist am 2. Juni 2017 in Kraft getreten. Sie wirkt sich direkt auf die Düngepraxis in der Landwirtschaft aus. Nach der Ernte 2017 sind bereits die neuen Regelungen zur Ausbringung von Düngemitteln, die mehr als 1,5 % Stickstoff in der Trockensubstanz enthalten, zu beachten.  Mehr

Regionale Pflanzenbauversuche
Versuchsergebnisse und Sortenberatung 2017/18

Das Fachzentrum Pflanzenbau an unserem Amt in Augsburg führt an verschiedenen Standorten pflanzenbauliche Exaktversuche durch. Sie sind Grundlage für die Sortenberatung 2017/18.  Mehr

Termine im Herbst
Interdisziplinäre Veranstaltung zur Mangelernährung

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte aus der Küche, Hauswirtschaft und Pflege. Zunächst erhalten die Teilnehmer in einem Vortrag Einblick in das Thema Mangelernährung. Anschließend teilt sich die Gruppe in je einen Workshop für Küchenkräfte sowie für Pflegekräfte.  Mehr

Fachtagung am 26. Oktober 2017
Kinderernährung in Bewegung - ein Blick über den Tellerrand

Kind hält Mann in Küche hölzernen Kochlöffel in den Mund

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Tagung des Fachzentrums für Ernährung/ Gemeinschaftsverpflegung am 26. Oktober 2017 in Augsburg geht unter dem Motto 'Kinderernährung in Bewegung – ein Blick über den Tellerrand' auf Fragen der eigenen Ernährungsbiografie sowie speziell auf die Rolle der Väter für die Ernährungserziehung ein.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand

© Getty Images

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren. Die Veranstaltungen für den Herbst 2017 finden Sie hier.  Mehr

Einschleppung vermeiden
Afrikanische Schweinepest (ASP) hat Tschechien und Rumänien erreicht

leer vorhanden

Ende Juli wurde ASP erstmals in Rumänien bei einem Hausschwein nachgewiesen, einen Monat vorher in Tschechien bei Wildschweinen. Ein großes Risiko, die Tierseuche zu verbreiten, sind Lebensmittel aus Haus- oder Wildschweinefleisch. Ein achtlos weggeworfenes Wurstbrot kann ausreichen, um das Virus zu übertragen.  Mehr

Seminar zur Verkaufspsychologie am 5. Dezember 2017
Das 1x1 für erfolgreichen Verkauf und langfristige Kundenbindung

Innenansicht eines Hofladens
leer vorhanden

Ob Direktvermarktung, Urlaub auf dem Bauernhof, Erlebnisangebote oder Gastronomie – Kunden gibt es für jeden Bereich zu gewinnen, zu überzeugen und zu halten. 'Gut verkaufen will gelernt sein', ist Prof. Dr. Mandy Nuszbaum, Referentin des Seminars am 5. Dezember 2017 in Kammerstein (Landkreis Roth), überzeugt.  Mehr

Neue Termine im Herbst 2017
Bildungsangebot für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer

Herbstbild
leer vorhanden

Im Jahr 2017/2018 veranstaltet das AELF Augsburg im Rahmen des Bildungsprogramms für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer (BiWa) weiterbildende Lehrgänge. Beginn ist der Dienstag, 10. Oktober 2017.  Mehr

Bayernweite Qualifizierung startet im Herbst 2017
Direktvermarktung - Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Außenansicht eines Hofladens
leer vorhanden

Die Qualifizierung richtet sich an alle, die den Betriebszweig Direktvermarktung ausbauen, optimieren oder neu starten wollen. Sie findet an zwölf Seminartagen in jeweils 2-tägigen Modulen statt, die sich auf den Zeitraum von Herbst 2017 bis Frühjahr 2018 verteilen.  Mehr

Termine im Überblick
Führungen durch die Feldversuche

Das Fachzentrum Pflanzenbau am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg betreut ca. 25 Landessortenversuche. Die Versuche stehen an 12 Standorten, verteilt über Schwaben und Oberbayern West. Im Jahr 2017 sind verschiedene Führungen vorgesehen.  Mehr

Informationen für Waldbesitzer
Borkenkäferbäume jetzt aufarbeiten!

Borkenkäfer Fichte

© G. Brehm

leer vorhanden

Aufgrund der für die Borkenkäfer günstigen Bedingungen im Herbst des letzten Jahres hat sich teilweise eine hohe Populationsdichte aufgebaut. Die meisten der Jungkäfer, die den Winter unter der Rinde der befallenen Fichten verbracht haben, sind gut entwickelt und ausflugbereit.  Mehr

Erleben und entdecken

Asiatischer Laubholzbockkäfer

2. September bis 3. Oktober

  • Schriftzug Bayerische Öko-Erlebnistage

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung