Die geplanten Führungen richten sich nach der aktuellen Lage
Führungen durch die Feldversuche

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Augsburg betreut ca. 25 Landessortenversuche. Die Versuche stehen an 12 Standorten, verteilt über Schwaben und Oberbayern West.

Wir sind zuversichtlich die Führungen heuer wieder durchführen zu können. Bei Absage wird dies hier veröffentlicht. Alle, die an den Versuchen interessiert sind, können diese dann jederzeit eigenständig besichtigen. Die Feldführer mit den entsprechenden Hinweisen liegen an den jeweiligen Standorten ab dem geplanten Termin aus.

Die Versuchsparzellen sind gut ausgeschildert, und es werden ab dem ursprünglich geplanten Termin an den jeweiligen Standorten Boxen mit Versuchsfeldführern bereit stehen. Somit finden Sie sich auf dem jeweiligen Standort zurecht und können sich selbst ein Bild von den Sorten- und Pflanzenschutzversuchen machen.
Anfahrtsbeschreibungen finden Sie bei den unten stehenden Versuchen:

20.05.2022 • 9.30
RapsRapsfungizid u. Wachstumsreglerversuch:
Hurlach Ri Langerringen 1. Weg rechts nach letzter Rechtskurve dann 3. Gewanne Richtung Osten
(Sortenversuch in Pettenhofen abgebrochen)
VeranstalterAELF Augsburg
VeranstaltungsortLangerringen
09.06.2022 • 09.30
WintergersteLSV Wintergerste, Fungizide, Düngung Wintergerste:
Treffpunkt: Offingen Ri Günzburg, vor Nornheim rechts Ri Funkmast, nach 1. Gewanne links, Weg nach Hecke rechts
VeranstalterAELF Augsburg
VeranstaltungsortGünzburg
24.06.2022 • 09.30
Winterweizen, Winter- und SommergersteLSV Wintergerste, Winterweizen und Sommergerste:
Treffpunkt: Versuchsfeld am Stadl, LL Stadtauswärts in Richtung Epfenhausen, 1. Weg rechts nach Überfahrt A 96 und dann der Ausschilderung folgen
VeranstalterAELF Augsburg
VeranstaltungsortLandsberg
05.07.2022 • 09.30
WinterweizenLSV Winterweizen
Treffpunkt: Ingolstadt Ri Buxheim, am Pfahlhof rechts, nächster Feldweg links, Versuch ist 3. Gewanne nördlich vom Pfahlhof
VeranstalterAELF Augsburg
VeranstaltungsortBuxheim
07.07.2022 • 09.30
Winterweizen, DinkelLSV Winterweizen und Dinkel, Fungizide, Düngung Winterweizen:
Treffpunkt: Offingen Richtung Günzburg, in Höhe Abzweig Rettenbach rechts auf Radweg Richtung Offingen
VeranstalterAELF Augsburg
VeranstaltungsortGünzburg
14.07.2022 • 09.30
SojaLSV Soja, Aktuelle Versuchsergebnisse und Anbauhinweise.
Treffpunkt: Kleinaitingen Richtung Großaitingen, Gewanne vor Bahnhof links
VeranstalterAELF Augsburg
VeranstaltungsortGroßaitingen
21.06.2022 • 19:00
Ökologischer LandbauSV Öko-Dinkel, Öko-Winterweizen
Treffpunkt: Zwischen Sielenbach u. Tödtenried links Ri. Oberhaslach, Str. nach Hecke rechts (Berg runter), nächste Straße links
VeranstalterAELF Augsburg
VeranstaltungsortWilpersberg

Allgäuer Grünlandtag – für das Jahr 2022 abgesagt
19.07.2022 • 09.30
KartoffelLSV-Kartoffeln (Speisesorten), Krautfäulebekämpfung:
Treffpunkt: Gersthofen Dieselstr., beim Kreisverkehr (Humbaur Werksverkauf) Thyssenstr. Ri. Hirblingen, 3. Gewanne nach Bahnunterführung rechts, geradeaus Ri. Gablingen, nach ca. 500 m rechts
VeranstalterAELF Augsburg
VeranstaltungsortHirblingen
21.07.2022 • 9.00 Klingsmoos, 11.00 Feldkirchen
KartoffelLSV-Kartoffeln (Speise- und Stärkekartoffel):
Treffpunkt LSV Klingsmoos: Ehekirchen Ri. Klingsmoos, in Klingsmoos rechts in Erlengraben, Straße folgen
Treffpunkt LSV Feldkirchen: Schlag gegenüber Einfahrt Südpark, Zufahrt von Sehensand
VeranstalterAELF Augsburg
VeranstaltungsortKlingsmoos, Feldkirchen
28.07.2022 • 09.00
KartoffelSorten- und produktionstechn. Versuche zu Pommes frites Kartoffeln:
Treffpunkt Langenreichen Richtung Hirschbach, vor Hirschbach rechts hoch (an Tennisplatz vorbei) am Berg oben links, 2. Schlag links
VeranstalterAELF Augsburg
VeranstaltungsortLangenreichen
Juli 2022 • geplant
Kartoffeltag - LfLLfL-Kartoffeltag Straßmoos. Nähere zeitnahe Infos:
VeranstaltungsortStraßmoos bei Burgheim
Anfang September 2022 • geplant
KartoffelGeplante Führung zur Sikkation Kartoffel
VeranstalterAELF Augsburg
VeranstaltungsortRaum Maisach
14.09.2022 • 09.30
MaisLSV früher u. mittelfrüher Silomais:
Treffpunkt: Über Landsberg Ost, Parallelstraße zur A 96 Richtung Schöffelding, durch den „Stillerhof“, dann der Ausschilderung folgen.
VeranstaltungsortLandsberg