Gemeinschaftsverpflegung

Das Fachzentrum Ernährung/ Gemeinschaftsverpflegung an unserem Amt in Augsburg ist Ansprechpartner für die Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung im Regierungsbezirk Schwaben.
Es qualifiziert und vernetzt Verpflegungsverantwortliche in Kitas, Schulen, Betriebskantinen, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen.

Ansprechpartnerinnen am Fachzentrum

Ansprechpartnerinnen

Alexandra Hiebl
AELF Augsburg
Bismarckstraße 62
86391 Stadtbergen
Telefon: 0821 43002-1350
Fax: 0821 43002-1111
E-Mail: poststelle@aelf-au.bayern.de
Veronique Germscheid
AELF Augsburg
Bismarckstraße 62
86391 Stadtbergen
Telefon: 0821 43002-1352
Fax: 0821 43002-1111
E-Mail: poststelle@aelf-au.bayern.de
Marleen Hummel
AELF Augsburg
Bismarckstraße 62
86391 Stadtbergen
Telefon: 0821 43002-1353
Fax: 0821 43002-1111
E-Mail: poststelle@aelf-au.bayern.de
Christina Geyer
AELF Augsburg
Bismarckstraße 62
86391 Stadtbergen
Telefon: 0821 43002-1351
Fax: 0821 43002-1111
E-Mail: poststelle@aelf-au.bayern.de

Meldungen

Nicht vergessen: Reste messen
Acht schwäbische Kitas erfassen Lebensmittelreste

Die Kitas erhalten einen durchsichtigen Plastikeimer zum Reste messen

Acht schwäbische Kitas haben eine Woche lang ihre Lebensmittelabfälle erfasst. Ziel war es, den Lebensmittelmüll künftig zu reduzieren.   Mehr

In Schwaben
Coaching Kita- und Schulverpflegung 2021

Kinder beim gemeinsamen Mittagessen in Mensa © Monkey Business 2 - shotshop.com

© Monkey Business 2 - shotshop.com

Fünf Kitas und drei Schulen in Schwaben lassen sich von Corona nicht aufhalten und starten ins Coaching Kita- und Schulverpflegung 2021. Für nachhaltiges Essen, das gesund ist und schmeckt, stecken sich die Kitas und Schulen individuelle Ziele. Die Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung und erfahrene Coaches unterstützen sie dabei.  

Coaching Kitaverpflegung

Coaching Schulverpflegung

Online-Fachtagung am Donnerstag, 11. März
Gut – besser – digital? Gemeinschaftsverpflegung 2021

Koch reicht einen Teller mit Essen; Schriftzug Online-Seminar

© Getty RF

Digitale Lösungen finden Einzug in die Großküche. Immer mehr mobile Anwendungen wie Apps, Ratgeber oder Sensoren helfen, Prozesse zu optimieren. Die Fachtagung am Donnerstag, 11. März 2021, gibt Einblicke, um sinnvolle Lösungen für Ihre Küche zu erkennen.  Mehr

Hilfestellung
Schulverpflegung während der Corona-Pandemie

Info zu Maskenpflicht, Corona-Verhaltensregeln und Wegweiser-Pfeilen an Betonwand

© DEHOGA Bayern

Ein wichtiges Ziel in der Corona-Pandemie ist es, die Schulen möglichst offen zu halten. Die Hilfestellung soll aufzeigen, wie auch die Schulverpflegung unter Corona-Bedingungen umgesetzt werden kann.  

Hilfestellung zur Umsetzung - Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Externer Link

Corona-Pandemie
Häufige Fragen (FAQ) zur Kitaverpflegung

Kinder essen und trinken an Tischen; Schriftzug FAQ Kitaverpflegung

©Oksana Kuzmin-stock.adobe.com

Das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) hat häufige Fragen zur Verpflegung in Kitas unter Berücksichtigung des Corona-Geschehens veröffentlicht. 

FAQ "Verpflegung in Kitas unter Berücksichtigung des Corona-Geschehens" - LGL Externer Link

Broschüren
Praxistipps für die Kita- und Schulverpflegung

Frau steht neben Tisch in Mensa. Sie hält einen Krug und reicht Mädchen ein Glas

Die überarbeiteten Broschüren "Praxistipps Kitaverpflegung" und "Praxistipps Schul­verpflegung" zeigen, mit welchen Ideen die Verpflegung vor Ort umgesetzt werden kann. Ein neues Kapitel zur Lebensmittel­qualität informiert über den Einsatz saisonaler, bio­logischer und regionaler Lebensmittel. Aus den Erfahrungen der Coachings Kita- und Schul­ver­pflegung heraus entstanden Tipps, um die Ver­pflegung in Kitas und Schulen zu optimieren.  

Broschüren zum Herunterladen - Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) Externer Link

Neue Broschüre
Ressourcen schonen in der Großküche

Titelblatt einer Broschüre: Koch hält Teller in der Hand auf dem Sparschwein steht und zwinkert

© StMELF

Großküchen können durch effektives Ressourcenmanagement Lebensmittelabfälle reduzieren, Ressourcen sparen und CO2-Emissionen vermeiden. Eine neue Broschüre des Kompetenzzentrums für Ernährung (KErn) liefert Küchenleitern und ihren Teams praxisnahe Ideen, wie nachhaltiges Wirtschaften gelingen kann. 

Ressourcen schonen in der Großküche - KErn Externer Link

Tipps
Gemeinschaftsverpflegung in Zeiten der Coronapandemie

Auslage mit eingepackten belegten Brötchen, an der Plexiglas angebracht ist

© Schulversorgung GmbH

Die Corona-Pandemie ist für die Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung wie Kitas, Schulen und Betriebsgastronomien eine Herausforderung. Sie möchten weiterhin attraktive Speisen anbieten und müssen dabei rechtliche Vorgaben und Einschränkungen beachten. Das Kompetenzzentrum für Ernährung (KErn) unterstützt dabei. 

Gemeinschaftsverpflegung in Zeiten der Coronapandemie - KErn Externer Link

Gemeinschaftsverpflegung
Kooperationsnetz Gemeinschaftsverpflegung

Fünf Personen halten Hände übereinander

© Claus Mikosch - fotolia.com

Das Kooperationsnetz Gemeinschaftsverpflegung ist eine Plattform für offene Netzwerkarbeit in Schwaben. Es wendet sich an Anbieter ernährungs- und bewusstseinsbildender Programme.   Mehr

Coaching an schwäbischen Kitas

Kleiner Junge sitzt am Kita Esstisch mit einem Teller Essen vor sich und Löffel in der Hand.

Fünf Kitas aus dem Regierungsbezirk Schwaben machen sich mit viel Engagement auf den Weg, ihr Verpflegungsangebot zu optimieren. Ziel ist eine gesundheitsförderliche, wertgeschätzte, nachhaltige und ökonomische Mittagsverpflegung.   Mehr

Kitas und Schulen

Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, Betriebe

Vernetzungsstelle

  • Schriftzug Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung

Ernährung in Bayern

Fachzentren

Fachzentren Ernährung/
Gemeinschaftsverpflegung und ihre regionalen Zuständigkeiten

Veranstaltungen buchen

Termine in Schwaben online buchen: